Rollladen2018-07-23T08:31:44+00:00

Project Description

Motorisierte Rollladen

Tschüss Anstrengung! Hallo Konnektivität – die Entwicklung der Rollladensysteme

Oftmals verbindet man fest verbaute Rollladen mit Anstrengung. Das Hoch- und Herunterlassen war tatsächlich einmal schwerer und erforderte mehr Kraft. Heute geht dies jedoch um vielfaches leichter und sogar leiser. Auch die Technik der Sonnenschutzsysteme geht mit der Zeit und wird immer weiterentwickelt. So ist es nun auch möglich, die Rollladen mit der eigenen Stimme zu steuern:

Im Zeitalter des Smartphones, unzähliger Apps und den neusten Elektrogeräten haben sich auch Smart Home Systeme eingefunden. Ob Alexa, der Google Home Pod oder Google Assistent – Je nach Art und Ausführung können auch Rollladen mit den intelligenten Geräten verbunden werden. So ist es möglich, die Haustür hereinzukommen und „Alexa, fahr die Rollladen hoch“ oder „Okay Google, fahr die Rollladen auf 50%“ zu sagen. Und schon setzt sich der Sonnenschutz in Bewegung. Dazu benötigen Sie neben der Elektronik dann nur noch Ihre Stimme. Wie praktisch!

Die weiteren Möglichkeiten und Vorteile

Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, kann auf einen Sensor setzen, der auf die Wetter- und Lichtverhältnisse reagiert. Des Weiteren ist Einstellung der Tages- und Uhrzeit möglich. So können Sie beispielsweise im Vorfeld festlegen, an welchem Tag die Rollladen zu welcher Zeit hoch- und runtergefahren werden sollen.

Das ist aber noch nicht alles: Auch beim Sparen von Energie, Schutz vor Lärm und unerwünschten Gästen in Form von Insekten, beweisen sich Rollladen immer wieder als echte Alleskönner! Wie bereits erwähnt, ist auch das Thema „Energie“ ein wichtiges. Durch intelligentes Schalten des Sonnenschutzes ist es möglich, die Räumlichkeiten zu klimatisieren. Indem genügend Sonne und Kälte gekonnt ein- und ausgesperrt werden, bleibt es drinnen je nach Wunsch kühl oder warm. Insofern werden Heizung und Klimaanlage weniger beansprucht und verbrauchen weniger Energie. So einfach kann sparen sein!

Warum Rollladen der Klassiker unter den Sonnenschutzanlagen sind

Rollladen sind die guten alten Sonnenschutzsysteme, die nicht nur super aussehen können, vor der Sonne und unerwünschten Blicken von außen schützen und für ein besseres Raumklima sorgen können. Vor allem in Schlafräumen finden Rollladen gerne Anwendung, da man den Raum unabhängig von der Zeit und den äußerlichen Lichtverhältnissen komplett abdunkeln und in eine ruhige und angenehme Schlafatmosphäre verwandeln kann.

Zudem sind sie durch ihr zeitloses Aussehen und die einfache Bedienung ein echter Klassiker, der das Heim auch für Außenstehende modern aussehen lässt. Die Bedienung kann über den herkömmlichen Gurtwickler oder einen Motor und einer Fernbedienung oder einem Schalter, je nach Ausrüstung auch mit dem Smartphone oder dem Tablet geschehen.

Gut zu wissen: Die Motorisierung und Konnektivität sind bei jeder Sonnenschutzanlage realisierbar: Wie sich das Thema bei RollosPlisseesJalousien und Markisen verhält, lesen Sie hier.

Für den Fall, dass Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne über das Kontaktformular oder telefonisch unter +49 (0) 2173-1635301 kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Cookies erleichtern die optimale Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok